Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Pessimisten sind Menschen, die sich über
den Lärm beklagen, wenn das Glück
bei ihnen anklopft.

Autor: Unbekannt

Leiden Sie unter Stress, Prüfungsangst, innerer Unruhe oder häufiger Erschöpfung? Gemeinsam finden wir einen Weg hinaus, mit Coaching, Entspannungs- und Energieübungen (Qigong).

 

 Sind Sie der Meinung, nichts gegen Ihren Stress tun zu können? Dann lesen Sie bitte dies.

 

 Am Samstag, den 20.07. um 10 Uhr halte ich im Fitnessstudio Matrix 7 in Weiterstadt einen Vortrag zum Thema Wege aus dem Stress. Dabei gehe ich auf folgende Fragen ein:
  • Was ist Stress?
  • Wodurch wird Stress ausgelöst?
  • Was verstärkt den Stress?
  • Was sind die Folgen von Stress?
  • Wie kann ich Stress vermeiden?
  • Wie kann ich die Folgen von Stress vermindern?

Gäste sind herzlich willkommen. Bitte geben Sie mir kurz Bescheid, wenn Sie kommen möchten.

 
 
 
 
 
 

Roland Slawsky, Coaching gegen Stress und Prüfungsangst, Entspannungskurse und QigongRoland Slawsky, Coaching gegen Stress und Prüfungsangst, Entspannungskurse und Qigong

Herzlich willkommen bei Roland Slawsky, Ihrem Partner gegen Stress. Stress ist gerade in unserer modernen Zeit ein weit verbreitetes Phänomen. Zu der immer stärkeren beruflichen Belastung kommt oft  auch noch eine schwierige berufliche oder private Situation oder eine Änderung im Leben hinzu, die bewältigt werden muss. Daher sehen viele Menschen keinen Ausweg mehr aus dem Stress, kommen sich vor wie ein Hamster im Laufrad. Hier stelle ich Ihnen meine Angebote vor, mit denen ich Ihnen zu einem stressfreieren Leben verhelfen möchte:

  • Individuelles Coaching: Gemeinsam entwickeln wir eine Strategie, wie Sie Ihren      speziellen Stress los werden können.
  • Coaching gegen Prüfungsangst: Auch aus Ihrer Prüfungsangst finden wir einen Ausweg.
  • Qigong: Die chinesische Übung gegen Stress.  Qigong bietet Ihnen die einfache Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen, Blockaden zu lösen und neue Energie zu tanken.
  • Entspannungskurse: Je nachdem, welches Verfahren sich für Sie am Besten eignet, können Sie mit  Meditation, Autogenem Training oder Progressiver Muskelentspannung zur Ruhe kommen. Auch Mudras, chinesische Fingerübungen, kommen zum Einsatz.
  • Seminare und Workshops.
  • Informationen zum Thema Stress.

Wichtig ist mir dabei, Ihnen durch die gezielte Analyse Ihrer persönlichen Situation einen gangbaren  und möglichst geraden Weg hinaus aus dem Stress aufzuzeigen, den wir zusammen bewältigen können.

Dabei berücksichtige  ich vor allem die Faktoren Stressvermeidung, besserer Umgang mit Stress und Stressabbau, weil nur ein ganzheitlicher Ansatz dauerhafte Erfolge ermöglicht.

 

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.